ABGESAGT - Chiemgauer Volkstheater - Die wilde Hilde


    Stadthalle Lohr | 19:30


    Veranstaltungsort:
    Stadthalle Lohr
    Jahnstraße 8
    97816 Lohr a.Main

    Veranstalter:
    Stadthalle Lohr

    Die Apothekerfamilie Kümmerling braucht eine Haushaltshilfe, um die arbeitsreiche Zeit bis zur Hochzeit der Tochter Konstanze zu überbrücken.

     

    Aufgrund der Corona-Pandemie wird die Veranstaltung abgesagt. 

    Bereits gekaufte Tickets für diese Veranstaltung können an der jeweiligen Reservix-Vorverkaufsstelle gegen Rückerstattung des Ticketpreises zurückgegeben werden. 

     

    Hilde kommt, stellt sich vor, und meint: „Hoffentlich kumm i mit eahna guat aus!“ Ihre Bedenken sind begründet, denn in dieser Familie geht alles drunter und drüber. Die Mutter braucht die Hochzeit nur, um zu repräsentieren. Der Vater will mit dem Geld nicht wildfremde Mäuler füttern, der Bräutigam möchte bald heiraten, um in die Apotheke einzusteigen, Konstanze ist sich ihrer Liebe zu Benno nicht sicher und der Konditor Martin sollte eigentlich nur die Hochzeitstorte bringen! Hilde ist das Ventil für alle Sorgen, Verwicklungen und Herzensangelegenheiten – und sie weiß, trotz aller Aufregungen, immer Rat. Zuletzt führt sie sogar, zur Überraschung aller, Konstanze dem richtigen Mann fürs Leben zu.

     

    Chiemgauer Volkstheater:

    Das Chiemgauer Volkstheater gehört zu den erfolgreichsten Fernseh- und Tournee-Theatern Deutschlands. Seit der Gründung 1929 sind das Theater und seine Darsteller nicht nur im Chiemgau, sondern auch in anderen bayerischen Städten sowie Baden-Württemberg und Österreich zu sehen. Im März 2009 wurde die 150. TV-Aufzeichnung seit 1995 aufgenommen. Jährlich kommen zehn neue Stücke dazu, die vom Bayerischen Rundfunk (br) in München aufgezeichnet werden.

     

    Regie: Bernd Helfrich

     

    Darsteller:

    Theobald Kümmerling, Apotheker: Andreas Kern

    Babette Kümmerling, seine Gattin: Petra Auer

    Konstanze Kümmerling, Tochter: Nicola Pendelin

    Butzenschneider Hilde, Haushaltshilfe: Mona Freiberg

    Benno Bäuchle, junger Mann: Flo Bauer

    Martin Sprengler, Konditor: Rudi Unterkircher

     

    Komödie von Ulla Kling, Köhler Verlag – München

     

    Veranstalter: Stadthalle Lohr

    zum Seitenanfang