• Leben und Arbeiten
    Alles an seinem Platz

    Hier können Sie zum Bereich Leben und Arbeiten wechseln

    x
  • Tourismus und Kultur
    Alles an seinem Platz

    Hier können Sie zum Bereich Tourismus und Kultur wechseln

    x

Passwesen


Mit Terminvereinbarung
- online oder telefonisch -

Öffnungszeiten Einwohnermeldeamt:
Montag-Freitag: 8:00-12:30 Uhr
und Donnerstag: 13:30-17:30 Uhr

Stadt Lohr a.Main
Schlossplatz 3
97816 Lohr a.Main
einwohneramt@ lohr.de

Heike Nickel
Zimmer: 003/EG
Telefon:09352/848-114
Fax: 09352/848-8-114
hnickel@ lohr.de

Barbara Anderlohr-Merz
Zimmer: 003/EG
Telefon:09352/848-116
Fax: 09352/848-8-116
banderlohr-merz@ lohr.de

Sonja Schwab
Zimmer: 003/EG
Telefon: 09352-848-113
Fax: 09352-8488113
sschwab@ lohr.de

Susan Ruf
Zimmer: 003/EG
Telefon: 09352-848-115
Fax: 09352-8488115
sruf@ lohr.de

 

 

 

Kinderreisepässe nur noch bis 31.12.2023

Kinderreisepässe dürfen ab dem 1. Januar 2024 nicht mehr neu ausgestellt, verlängert oder aktualisiert werden. Im Feld befindliche Kinderreisepässe können bis zum Ende der aufgedruckten Gültigkeit weiterverwendet werden und laufen dann aus.

Als Ausweisdokumente für Kinder (ab Säuglingsalter) kommen Personalausweise in Betracht, wenn nur Reisen innerhalb der EU geplant sind. Werden Reisen auch außerhalb der EU (auch: Großbritannien) geplant, benötigt jedes Kind - wie auch die Eltern - einen regulären Reisepass. Weitere Informationen dazu finden Sie auf den offiziellen Seiten den Bundesministerium für Inneres (BMI)


Im Einwohnermeldeamt beantragen Sie Reisepass und Personalausweis. In Deutschland herrscht allgemeine Ausweispflicht. Wer älter als 16 Jahre ist und kein gültiges Ausweisdokument besitzt, begeht eine Ordnungswidrigkeit. Kinder unter 16 Jahren sind nicht verpflichtet, einen Ausweis zu besitzen.

Den Personalausweis oder Reisepass muss jeder persönlich im Einwohnermeldeamt beantragen. Dafür benötigen Sie das alte Ausweisdokument, ein aktuelles biometrisches Passfoto in guter Qualität auf Fotopapier und, falls noch nicht vorgelegt, eine Geburts- oder Eheurkunde.

Das Passfoto kann noch nicht im Passamt aufgenommen werden.

Sie benötigen einen Termin. Diesen können Sie hier buchen.

Zur Zeit dauert es ca. 4 Wochen bis ein elektronischer Reisepass angefertigt und zur Abholung bereit ist.

Ein Personalausweis hat eine Lieferzeit von ca. 3 Wochen.

Informieren Sie sich rechtzeitig welches Ausweisdokument Sie benötigen und ob der Ausweis noch die erforderliche Gültigkeitsdauer hat. Wenn es schnell gehen muss, stellen wir auch gegen Aufpreis vorläufige Dokumente aus.

 

Für Kinder unter 12 Jahren können die Sorgeberechtigten einen Kinderreisepass beantragen. Hierfür wird, auch für Babys und Kleinkinder, ein biometrisches Passbild und evtl. eine Geburtsurkunde benötigt.

Der Ausstellung eines Ausweisdokumentes für Kinder oder Minderjährige müssen alle Sorgeberechtigten schriftlich zustimmen. Den entsprechenden Vordruck erhalten Sie im Einwohnermeldeamt.

Passart

Kosten

Personalausweis unter 24 Jahren

22,80 Euro

Personalausweis ab 24 Jahren

37,00 Euro

Reisepass unter 24 Jahren

37,50 Euro

Reisepass ab 24 Jahren

70,00 Euro

Kinderreisepass

13,00 Euro

Die Dokumente müssen bei der Beantragung bar oder mit EC-Karte bezahlt werden und können nach sieben bis acht Wochen abgeholt werden.

Beim Personalausweis erhalten Sie eine entsprechende schriftliche Mitteilung. Kinderreisepässe werden innerhalb von 2-4 Tagen ausgestellt.

 


Reisepässe &
Personalausweise

Alle Reisepässe die bis einschließlich 2. Februar 2024 beantragt wurden, können beim Passamt im Neuen Rathaus, Zimmer 0.03 abgeholt werden.

Bitte vereinbaren Sie einen Abholtermin über unser Online-Terminvergabesystem.

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 8:00 -12.30 Uhr
Donnerstag zusätzlich 13.30 - 17:30 Uhr

Tel. 09352/848-115

zum Seitenanfang