• Leben und Arbeiten
    Alles an seinem Platz

    Hier können Sie zum Bereich Leben und Arbeiten wechseln

    x
  • Tourismus und Kultur
    Alles an seinem Platz

    Hier können Sie zum Bereich Tourismus und Kultur wechseln

    x

Sperrung des Radwegs Sendelbach-Steinbach


Eintrag vom 22.02.2024, 10:29 Uhr

Die Energieversorgung Lohr-Karlstadt und Umgebung GmbH & Co. KG (DIE ENERGIE) beginnt ab dem 27.02.2024 mit den Tiefbauarbeiten für die neue Strom-Kabeltrasse.
Zusätzlich werden bei dieser Baumaßnahme auch neue Abwasser-Druckleitungen durch die Stadtwerke Lohr verlegt.

Wie bereits im Herbst vergangenen Jahres angekündigt, erfordert die Baumaßnahme eine Vollsperrung des Mainradwegs zwischen Steinbach und der Neuen Mainbrücke in Sendelbach.
Konkret betrifft dies den Radweg-Abschnitt vom Umspannwerk bis zur Neuen Mainbrücke (ca. 800 m Länge).
Die Sperrung wird voraussichtlich bis Ende April 2024 andauern.

Eine Alternativroute ist ab Gemünden bzw. ab Sendelbach ausgeschildert.
Für Nutzer des MainRadwegs wird die Streckenführung ab Gemünden umgeleitet:
Gemünden - Langeprozelten - Neuendorf - Sackenbach - Lohr - Alte Mainbrücke - Sendelbach
Skizze Straßensperrung

Ansprechpartner bei der ENERGIE:
Stefan Schinagl
Tel.: 09353/7901-0
E-Mail: info@ die-energie.de

 

 

 

zum Seitenanfang