Närrisches Treiben erreicht das Rathaus


Eintrag vom 28.02.2019, 07:01 Uhr

Ein hoch ehrwürdiger kirchlicher Vertreter, Die Amigos und ein Bürgermeister in Bauarbeiterkluft waren nur einige der närrischen Vertreter, die zum alljährlichen Faschingsempfang der Stadt Lohr am 28. Februar 2019 in die Alte Turnhalle kamen.

Bei einem bunten und kurzweiligen Showprogramm schunkelten, lachten und tanzten Närrinnen und Narren aller Faschingsvereine des Stadtgebietes zusammen mit Bürgermeister Paul durch einen lustigen Abend.

Unterhalten wurden die über 100 Gäste bestens von der Showtanzgruppe und "dem Kardinal und seinem polnischen Kollegen" des Faschingsvereins Pflochsbach, der Kinder- und Jugendgarde des Karnevalclubs Wombach, von den Amigos der Lohrer Mopper sowie musikalischen Einlagen der Steebicher Edelmannsköpf.

zum Seitenanfang