"I'VE GOT THE POWER!" 90er Neon-Party mit DJ Sunshine und Valery Pearl.

24.02.2018
Vereinsheim Wombach | 20:30


Veranstaltungsort:
Vereinsheim Wombach
Zur Wolfswiese
97816 Lohr a.Main

Tel.: 09352/2466

90er Neon-Party mit DJ Sunshine und Valery Pearl. Die abgefahrenste Party Hamburgs kommt wieder nach Wombach!

Verrückte Outfits ausdrücklich erwünscht! (Kostüm-Prämierung)!


Are you ready for the sound of SCOOTER, BACKSTREET BOYS, DJ BOBO, HADDAWAY, DR. ALBAN, SPICE GIRLS and many many more???
Die abgefahrenste Party Hamburgs kommt wieder nach Wombach!
Hits wie Hyper!Hyper!, Barbiegirl, Rhythm Is A Dancer, Mambo No. 5 oder Narcotic werden euch mächtig ins Schwitzen bringen! Das komplette Vereinsheim präsentiert sich in dieser Nacht in Neonfarben und Schwarzlicht. Je bunter und verrückter Euer Party-Outfit, desto besser!
Diese Party-Premiere darf sich wirklich keiner entgehen lassen. In ihrer Heimatstadt hat die von einem Lokal-Radiosender präsentierte 90er Party längst Kultstatus erreicht und lockt Monat für Monat bis zu 1.000 Gäste aus Hamburg und dem Umland ins legendäre Schmidts Tivoli nach Sankt Pauli!
Wenn Sunny & Pearl a.k.a. Party Allzweckwaffe DJ Sunshine und Hamburgs Dragqueen Nr.1 Valery Pearl mitten auf der Reeperbahn die 90er wieder aufleben lassen, herrscht absoluter Ausnahmezustand und für die tanzwütige Meute gibt es kein Halten mehr. Der Resident-DJ und die Kult-Dragqueen & Radiomoderatorin rocken bereits seit vielen Jahren gemeinsam Events wie den Hamburger Hafengeburtstag, den Christopher Street Day und das Hamburger Oktoberfest!
Jetzt ist wieder Wombach an der Reihe! Macht Euch bereit für die herrlich verrückte 90er Jahre Neon-Party aus Hamburg mit Hits, die garantiert JEDER kennt, Special-Deko und jede Menge Überraschungen!

Achtung: An der Kasse findet eine Ausweiskontrolle statt!
Aufsichtspflichtübertragung unter www.wombach.de!
Doors open: 20:30 Uhr

Samstag, 24.02.2018:
Uhrzeit: 20:30
Wollen Sie eine
eigene Veranstaltung 
eintragen?

Hier können Sie Ihre Veranstaltungen schnell und einfach eintragen:

zum Seitenanfang