Lohr & Schneewittchen


Touristinformation
Schlossplatz 5
97816 Lohr a.Main
Telefon: 0 93 52-84 84 65
Fax: 0 93 52/848-8-465
tourismus@ lohr.de

Öffnungszeiten:
April - Oktober
Montag-Freitag 9:00-17:30 Uhr
Samstag 10:00-13:00 Uhr
November - März
Montag-Freitag 10:00-17:00 Uhr

Sie wussten noch nicht, dass Schneewittchen eine Lohrerin war? 

"Der sprechende Spiegel - Vater, Mutter, Stiefmutter und Schneewittchen - der wilde Wald und der Frischling - die Zwerge und die Berge - der gläserne Sarg - die eisernen Pantoffeln, alle Fixpunkte des Märchens "Schneewittchen" kann man mit Fakten, Daten und Örtlichkeiten belegen; mit den wissenschaftlichen Methoden der Fabulologie konnte der Beweis erbracht werden, dass sich unser Märchen zwischen Lohr und Bieber im Spessart abspielte, dass Schneewittchen tatsächlich eine Lohrerin war ..."


(aus: "Schneewittchen - Zur Fabulologie des Spessarts" von Dr. Karlheinz Bartels)

... und wer`s nicht glaubt, zahlt einen Taler...

Schneewittchen begegnen:

Unser Schneewittchenfilm

Schneewittchen auf der Parkbank
Schneewittchen - eine Lohrerin

Unser Büchlein...

Märchen und Realität
Schneewittchen von Peter Wittstadt
"Horrorwittchen" von Valentin Lude
Dies könnte Sie auch interessieren...
Schneewittchenwanderweg
Schneewittchenkuchen
zum Seitenanfang