Trinkwasserversorgung

Stadtwerke Lohr a.Main
Wombacher Str. 15
97816 Lohr a.Main

Wassermeister
Jürgen Schrott
Zimmer: 001/EG
Telefon: 09352/60592-10
Fax: 09352/60592-601
jschrott@ swlohr.de

Stellvertreter des Wassermeisters
Hubert Schmitt
Zimmer: 002/EG
Telefon: 09352/60592-11
Fax: 09352/60592-601
huschmitt@ swlohr.de

Das Wasser der Stadt Lohr a. Main und der Stadtteile wird aus sechs Quellen und zwei Tiefbrunnen gewonnen. 

Die notwendige Aufbereitung erfolgt in sechs Wasserwerken. Insgesamt verbrauchen die Lohrerinnen und Lohrer jedes Jahr 850.000 bis 900.000 Kubikmeter Wasser.

Die Stadtteile Pflochsbach und Rodenbach werden mit Wasser aus den Brunnengalerien der Fernwasserversorgung Mittelmain versorgt. Das Trinkwasser für Mariabuchen stammt aus einem Brunnen der Stadtwerke Karlstadt.

Bitte beachten Sie:
Die Stadtwerke Lohr führen ein Installateurverzeichnis. Nur dort eingetragene Betriebe haben die Berechtigung, im Versorgungsbereich der Stadtwerke Lohr Arbeiten an Trinkwasseranlagen vorzunehmen. Dazu zählen alle Anlagen, aus denen Wasser für den menschlichen Gebrauch entnommen wird.

Notdienst bei Störungen außerhalb der Hausinstallation:

Notruf Wasserversorgung: Telefon: 0171/8306033
Notruf Abwasserbeseitigung: Telefon: 09352/89784

zum Seitenanfang